IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Fortbildung­&Lektüre - Jetzt lerne ich PHP & MySQL



Jetzt lerne ich PHP & MySQL

In diesem Buch wird auf die Zusammenhänge zwischen PHP und MySQL eingegangen und es wird beschrieben, wie man mit beiden Systemen effektiv dynamische Webseiten erstellen kann.


Autor: Tobias Surmann (incsoft)
Datum: 02-04-2004, 08:11:04
Referenzen: keine
Schwierigkeit: none
Ansichten: 7086x
Rating: 8 (6x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Einleitung

Wer kennt sie nicht, die Bücher der Reihe "Jetzt lerne ich..."? Dieser Vertreter ist etwas besonderes, da er zwei Themen, die sehr viel miteinander zutun haben, in einem abhandelt - und das bemerkenswert gut. So wird in diesem Buch besonders auf die Zusammenhänge zwischen den beiden Themengebieten aufmerksam gemacht und gezeigt, wie man effektiv mit PHP und MySQL zusammenarbeiten kann.

Layout und Gestaltung

Bevor ich weiter auf die inhaltlichen Vorzüge des Buches eingehe, möchte ich noch etwas zum Layout und zur materiellen Qualität des Buches sagen. Die Seiten sind für ein Fachbuch über PHP sehr übersichtlich gestaltet, besonders fällt auf, dass die Schriftart groß genug gewählt wurde, um ohne Anstrengung lesen zu können. Am Rand des Buches befinden sich Symbole für Hinweise und Tipps, so dass man schnell erfassen kann, um welche Information es sich handelt. Das Buch hat eine gute Qualität. Besonders gefällt mir, dass sich am Buchrücken keine tiefen Falten bilden (leider sehr oft bei anderen Büchern der Fall), wenn man es aufschlägt.

Inhalt

Der Inhalt des Buches umfasst fast alle Bereiche, die man für die Programmierung mit PHP bzw. Benutzung von MySQL benötigt. Besonders schön finde ich, dass auf sehr wenig Seiten sehr präzise die Informationen wiedergegeben werden, die man sich sonst in dicken Wälzern aneignen muss. Für den Einstieg erhält man in diesem Buch alle Informationen, die man benötigt. Sogar für fortgeschrittene PHP-Programmierer würde ich dieses Buch noch empfehlen.

Im ersten Teil geht es um die Grundlagen von PHP. Es wird beschrieben, was PHP überhaupt ist, wie PHP funktioniert (oberflächlich) und wie man PHP und MySQL installiert (konkret: es wird die Installation von Apache, MySQL, PHP unter Windows und Linux beschrieben).

Im zweiten Teil erhält man eine Einführung in PHP. Es werden grundlegende Konzepte von Programmiersprachen beschrieben, wie zum Beispiel: Variablen, Typen, Wiederholungsanweisungen, Kontrollstrukturen, Arrays und weitere Datenstrukturen, sowie der Umgang mit Strings (strukturierte Programmierung). Leider folgt darauf nur ein kleiner Ausblick auf die objektorientierten Konzepte in PHP. Außerdem werden in diesem Teil die sehr mächtige Funktionalität der regulären Ausdrücke und der Umgang mit Dateien und Verzeichnissen erklärt.

Hat man sich durch die ersten beiden Teile des Buches durchgearbeitet, so wird man mit dem sehr schönen dritten Teil belohnt, in dem es um praktische Anwendungen geht. In diesem Teil geht es dann endlich richtig los mit Formularen, Datei-Uploads, Cookies, Sessions, Bildbearbeitung mit GD, Netzwerkfunktionen, Mailfunktionen und FTP-Funktionen. Hier bekommt man die Informationen, die man für die tägliche Programmierung mit PHP immer wieder braucht.

Im nächsten Teil geht es dann um MySQL. MySQL ist eine Datenbank die sehr gut für den Einsatz im Internet und die Zusammenarbeit mit PHP geeignet ist. Zu Beginn wird erstmal darauf eingegangen, wie man eine Datenbank überhaupt aufbaut (diese Informationen können somit auch auf andere Datenbanksysteme angewandt werden!). Darunter sind die Erläuterung der Normalformen zu nennen, genauso wie die Einführung in die Notationsformen solcher Datenbanken (ERD bzw. ERM).

Nachdem der theoretische "Kram" abgehackt ist, geht es dann weiter mit der Abfragesprache SQL. SQL ist eine genormte Sprache, das heißt auch, diese kann in anderen Datenbanksystemen eingesetzt werden. In diesem Teil werden nur die wichtigsten SQL-Befehle erklärt.

Der eigentliche Höhepunkt des Buchs ist das Kapitel über die Zusammenarbeit von MySQL und PHP. Hier wird ein Forum und ein Votum mit grafischer Auswertung programmiert.

Im letzten Kapitel wird dann nur noch auf weiterführende Techniken mit MySQL eingegangen, die aber nicht mehr so ausführlich dargestellt werden, dass an dieser Stelle die Anschaffung weiterer Fachliteratur notwendig ist. Als wichtigste Informationen dieses Kapitels kann man die Beschreibung der Transaktionsverwaltung und den Datenexport nach Access nennen.

Fazit

Das Buch ist allein schon wegen dem Preis (15 EUR) und der Fülle der gebotenen Informationen unschlagbar. Am Ende jeden Kapitels werden nochmals Fragen gestellt, so kann festgestellt werden, ob auch alles richtig verstanden wurde. Ebenfalls gut: es wird nicht unnötig um den heißen Brei herum geredet. Ich habe aus der gleichen Reihe noch ein Buch zu PHP, in dem sich auf ungefähr der doppelten Anzahl der Seiten, (fast) die gleichen Informationen zu PHP finden! Nicht ganz unerwähnt sollte auch die nützliche CD bleiben. Auf der befinden sich nämlich der Quellcode der Beispiele, der Webserver Apache, PHP und MySQL für Windows und Linux. So kann man direkt loslegen.

Links

Komplettes Inhaltsverzeichnis: http://www.mut.de/media_remote/katalog/toc/3827266289toc.pdf
Leseprobe: http://www.mut.de/media_remote/katalog/bsp/3827266289bsp.pdf


dreamer
Expert
Beitrag vom:
05-06-2007, 20:39:34

Wenn ich mir das Inhaltsverzeichnis so anschaue, bekomme ich den Eindruck das Buch möchte zu "allesumfassend" sein. Für Anfänger sind Bücher welche sich nur sehr kurz mit den Grundlagen befassen und zudem viel fortgeschrittene Themen behandeln möchten, nicht geeignet.

-----------------------------------------------------


Purzel
Rookie
Beitrag vom:
21-12-2006, 13:40:39

brauche ich unbedingt!

Ich glaube DAS Buch MUSS ich mir holen! Da ich noch kein PHP kann und ich es lernen will, finde ich es sehr gut dass es das Buch für gerade mal 15 EUR gibt.

Danke für den Tipp!

-----------------------------------------------------


paedubucher
Professonial
Beitrag vom:
16-05-2004, 22:42:54

wird gelesen!!!

Ich habe mir das Buch mal geholt. Ich kann dir absolut zustimmen, das Buch ist erste Klasse! Am ersten Kapitel werden C/C++ Neulinge am längsten sitzen müssen, da man die Grundlagen mal ausprobieren sollte!

EDIT: Im Buch wird grösstenteils ein Voting-System beschrieben. Ich fände eine Gästebuch-Lösung die etwas bessere Variante.

-----------------------------------------------------


no_comment
Professonial
Beitrag vom:
03-04-2004, 19:58:21

schön geschrieben

Deine Rezension wirkt sehr einladend auf das Buch und geht auf verschiedene Sektionen des Buches gezielt ein. Du wirst wohl nicht Stunden in die Rezension hineininvestiert haben(außer natürlich beim Lesen des Buches ;) aber dadurch wirkt das auch viel lockerer.

Dein Stil gefällt mir, ist erfrischend, schön kritisch, aber nicht überspitzt und auf einem angenehm lesbaren Niveau :)

Und da die Bewertung vorher wirklich unfair war, hab ich dir mal 10 Punkte gegeben, um deinem Artikel im Schnitt die Bewertung zu geben, derer er gerecht wird: etwa 5 Punkte, für einen ordentlichen, aber auch nicht unverschämt herausragendem Artikel. ;)

-----------------------------------------------------
Es gibt nur 3 natürliche Feinde des Programmierers: Tageslicht, frische Luft und das unerträgliche Gebrüll der Vögel -- http://pc-intern.com http://straightvisions.com


[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0