IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Betriebssysteme - Linux - Anwendungssoftware - Das Kommando fortune



Das Kommando fortune

Es wir die verwendung des fortune kommandos inklusive der wichtigsten switche kurz umrissen.


Autor: Franz Schaefer (mond)
Datum: 23-01-2002, 19:28:20
Referenzen: fortune -h
man fortune
Schwierigkeit: Anfänger
Ansichten: 2837x
Rating: 10 (1x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Übersicht

fortune gibt bei jedem aufruf einen anderen spruch von sich. etwas
lustiges, skuriles oder weises.. der name kommt von "fortune cookie" den
zetteln die man in machen china resteraunts in gebackenen "glueckskecksen"
findet.

wer es ausprobieren moechte: fortune ist auf midnight, maxwell und vielen
anderen systemen installiert.

die sprueche sind meist in themengebiete eingeteilt. mit dem aufruf

fortune -f

sieht man eine liste der themengebite. die themen aus demenen man ein
zufaelliges fortune erhalten will kann man dann als option beim aufruf
angeben. z.b:

fortune love science

wuerde aus den gebieten love und science eine cookie auswaehlen..

fortune -m sharks

suchte eine fortune die das wort "sharks" enthaelt. (forgeschrittene
anwender koenenn hier auch regular expressions verwenden)

_______________________________________________
CD ist ein service von SILVER SERVER
der inhalt unterliegt der GFDL
_______________________________________________



[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04512
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0