IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Fortbildung­&Lektüre - Weiterbildung - Suchen wie die Profis mit Google



Suchen wie die Profis mit Google

Die Suchmaschine Google hat sich innerhalb von wenigen Wochen zur meistgenutzten Suchmaschine der Welt etabliert. Sogar trotz der Tatsache, dass viele Benutzer nicht mal annähernd wissen, welche Möglichkeiten einem bei richtiger Bedienung offen stehen.


Autor: Peter Schmitz (dav133)
Datum: 16-05-2003, 19:44:35
Referenzen: keine
Schwierigkeit: Anfänger
Ansichten: 3273x
Rating: 6.6 (10x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Einleitung

Die Suchmaschine Google hat sich innerhalb von wenigen Wochen zur meistgenutzten Suchmaschine der Welt etabliert. Sogar trotz der Tatsache, dass viele Benutzer nicht mal annähernd wissen, welche Möglichkeiten einem bei richtiger Bedienung offen stehen.

  • Suchen Sie nicht nach zu weitläufigen Begriffen wie "Windows2000-Tipps" sondern besser nach "Programme + korrekt + deinstallieren + Windows2000". Je mehr Suchworte, desto schneller finden Sie das gewünschte Ergebnis.
  • Setzen Sie Suchbegriffe in Anführungszeichen. Suchen Sie zum Beispiel nach Windows 2000 könnte es sein, das sich das folgende Ergebnis einblendet: Nur noch 2000 Jahre, bis die Aliens kommen! Dieser Text wurde von Windows Erfinder Bill Gates verfasst.
  • Es ist egal, ob Sie Suchbegriffe mit + oder einer Leerstelle verbinden.
  • Suchen Sie nur einen der Begriffe und wollen keine 2 Suchanläufe starten? Dann benutzen Sie das Wörtchen OR (GROSZBUCHSTABEN) dazwischen. Also "Win2000 Autostart" OR "Autostart unter Win2000".
  • Noch mehr Sucheinstellungen und Verfeinerungen bietet ein Klick auf erweiterte Suche.
  • Um zu erreichen, dass sich ein angeklicktes Suchergebnis nicht im selben Browserfenster öffnet, klicken Sie auf Einstellungen und aktivieren "Öffne für Suchergebnisse neues Browser Fenster".
  • Auch Bilder, Newsgroups und Diskussionsbeisträge lassen sich per Klick auf die Registerkarten oberhalb des Suchfelds durchsuchen.
  • Die Internet Explorer Google-Leiste erweitert den IE um eine Suchleite im oberen Teil. Die "Google Toolbar" lässt sich per Klick auf Google Toolbar auf der Startseite einrichten.
  • Fragen zur Suchmaschine? Die werden unverzüglich und kompetent unter deutsch@google.com beantwortet. WICHTIG: Bitte in Englisch fragen!


[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06245
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1150
Comments: 0