IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Umfrage



Ergebnis für "Was wird mit P2P-Netzen wie Kazaa & Co. geschehen? Werden Sie durch..."

gesetze verboten!
 
9.18% (9)
filespam verbuggt!
 
10.2% (10)
User überleben!
 
31.63% (31)
kommerzialisiert!
 
14.29% (14)
andere ersetzt!
 
34.69% (34)

Votes: 98 - Kommentare: 17


[Zur aktuellen Umfrage] [Kommentar verfassen] [Zum Umfrage-Archiv]

dreamer
Expert
Beitrag vom:
26-12-2003, 22:40:58

Da diese Seiten leben vom Illegalen, wird es der Gesetzgeber sein der Schluss damit macht.

-----------------------------------------------------


neo
Administrator
Beitrag vom:
29-07-2002, 20:10:47

wir machen immer bei ca. 100 votes ne neue



-----------------------------------------------------
\iii/


TheDude
Junior-Member
Beitrag vom:
29-07-2002, 15:13:50

@Clyde

Nö, ich glaub das macht der martin wenn er grad lust hat *g*

-----------------------------------------------------
while (!asleep()) sheep++;


Clyde
Junior-Member
Beitrag vom:
29-07-2002, 09:05:47

Wann ...

... kommt den mal wieder eine neue Umfrage?? Gibt es da eigentlich einen speziellen Rhythmus?

-----------------------------------------------------
Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck: Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft. - S. Hawking


Clyde
Junior-Member
Beitrag vom:
25-07-2002, 11:24:42

Okee

Hm, es kann durchaus sein, daß MEINE politische Sensibilität (und das entsprechende Interesse) nicht so ausgeprägt sind, wie bei Dir. Daher kann ich mit solchen Formulierungen auch gut leben. Aber gut, daß auch Du mir Deinen Standpunkt dargelegt hast, da weiß ich wenigstens, warum Du so reagierst. Kein Problem, wollte auch Dich nicht persönlich angreifen! Freunde? :-) Ich weiß, daß der Euro viele Vorteile hat (war schön im diesjährigen Italienurlaub), aber es ist auch verständlich (für mich), daß sich der Normalo-Bürger erstmal aufregt, da er ja erstmal unmittelbar von den negativen Auswirkungen getroffen wird. Aber egal, will das jetzt nicht wieder (hier) von neuem aufflammen lassen ...

-----------------------------------------------------
Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck: Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft. - S. Hawking


TheDude
Junior-Member
Beitrag vom:
25-07-2002, 10:49:44

hmmm...

Natürlich kannst du schreiben was du willst, ich wollte dir auch nur mitteilen wie dein posting auf mich gewirkt hat. Ein thema ist für mich dann heikel wenn man es missbraucht oder verdreht. "Aufstand gegen den Euro" klingt für mich wie ein Propagandastatement der FPÖ, solche sätze verursachen bei mir kopfweh. Vielleicht bin ich da aber durch mein politisches interesse empfindlicher als andere, also nimms mir nicht krumm, ich wollte dich nicht persönlich angreifen.

-----------------------------------------------------
while (!asleep()) sheep++;


Clyde
Junior-Member
Beitrag vom:
25-07-2002, 07:55:40

@TheDude

Nun, ich vergleiche ja nicht direkt die DDR und den Euro miteinander. Es geht doch einfach nur ums Prinzip. Was ich nicht verstehe: warum sind das für Dich heikle Themen? Für mich sind das Alltagsthemen. Heikel wäre für mich, wenn ich irgendwelche rechtsradikalen Sachen gutheißen würde etc. Ansonsten kann ich daran nichts heikles entdecken. Klar, das ist zu komplex für ein Miniposting, wie ich es von mir gab, aber es ging mir, wie gesagt, nur ums Prinzip. Will nicht patzig oder frech wirken, aber wenn ich dazu was schreiben will, dann tue ich es auch. Allerdings sollten wir dann die Diskussion ins Forum legen, hier sollte es weiter um P2P gehen. Versteh mich nicht falsch, ich will Dir nicht ans Bein p******, aber auch gerade (für Dich) heikle Themen sind dazu da, diskutiert zu werden!

-----------------------------------------------------
Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck: Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft. - S. Hawking


TheDude
Junior-Member
Beitrag vom:
24-07-2002, 16:00:08

@Clyde

das ist etwas viel dass du da in einem posting zusammenfasst...ich denke man muss so heikle themen wie den Euro und die DDR vorsichtig angehen, ausserdem ist da ein vergleich absolut unpassend. Dass einiges teurer geworden ist verursacht sicherlich einen bitteren nachgeschmack, trotzdem bringt der Euro auch einiges positives mit, das man aber vielleicht als privatperson weniger mitbekommt, hier spielen globale ziele eine sehr grosse rolle. Ich bitte dich nur komplexe themen nicht zu simplifizieren und schon gar nicht derart unpassende vergleiche anzustellen.

-----------------------------------------------------
while (!asleep()) sheep++;


Clyde
Junior-Member
Beitrag vom:
24-07-2002, 12:38:32

@Sven

Du sagst es ... wobei es jetzt ECHT politisch wird, denn was für die User gilt, gilt genauso für uns normale Bürger im alltäglichen Leben. Siehe z.B. den vielzittierten TEURO ... Eine absolute Frechheit für mich, ich beneide die Schweiz und UK (die sollen sich das nochmal überlegen). Weiß nicht, wie es in Österreich ist, aber bei uns in Dtl. sind die Preise meist explodiert. Aber das ist schon fast eine leidige Diskussion - und genau das ist das Problem. Es wird nur diskutiert, nicht aufgestanden, aufbegehrt, wie "wir" es damals in der DDR taten. Klar, es ist schwer, aber irgendwann wird der Knoten platzen.

-----------------------------------------------------
Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck: Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft. - S. Hawking


Onkel Sven
Rookie
Beitrag vom:
23-07-2002, 22:39:49

Gesetze...pah!

Mal ganz ehrlich....zu immer mehr themen gibt es immer neue schreckensmeldungen von wegen es wird verboten und überhaupt und blablubblöök meine meinung oder besser gesagt meine hoffnung ist es, dass das volk endlich mal aufsteht und der industrie und den staaten den kampf ansagt. ich will jetzt hier nicht nur polemisches gelabere ablassen, aber wenn man es mal so betrachtet wird der user doch immer mehr eingeschränkt...ES IST GENUG!!!

-----------------------------------------------------


picard
Professonial
Beitrag vom:
17-07-2002, 12:39:11

Im schlimmsten Fall heißt es dann:

gib mir Deine IP und ich geb Dir meine und schön können die Daten fließen :-)))

-----------------------------------------------------
"...denn wir arbeiten nicht nur um uns selbst zu verbessern, sondern auch den Rest der Menschheit!"


NimeoB
Insider
Beitrag vom:
17-07-2002, 12:08:01

P2P

kann man sowieso nicht verbieten. Viele Firmennetzwerke basieren darauf, speziell dann wenn man über die Wolke Internet geht. Sonst kann das Netzwerk nicht mehr gut funktionieren wenn man zwischen den Firmennetzwerken einen Fileserver braucht un Daten zu tauschen.

-----------------------------------------------------
live - regret nothing - learn from everything -- Hinterm 7. Berg wohnen nur schwule Zwerg. -- Stupidness is no excuse. -- Wo ist Bad Goisern? -- 3 - drei - lebe lieber unerreichbar


picard
Professonial
Beitrag vom:
17-07-2002, 11:23:10

In Amerika vielleicht

unter Bush, aber bei uns? Nie! Solange unsere super EU-Kommission private Kopien erlaubt :-)

-----------------------------------------------------
"...denn wir arbeiten nicht nur um uns selbst zu verbessern, sondern auch den Rest der Menschheit!"


Clyde
Junior-Member
Beitrag vom:
17-07-2002, 11:08:28

... gesetze verboten!

Irgendwann wird es so strickte Verbote geben, daß man nicht mal mehr Anhänge mit mails schicken darf ... Wenn DAS passiert, ist es wohl vollkommen aus. :-) Aber im Ernst, zur Not kann man sicher auch ein mp3-Netzwerk so betreiben ...

-----------------------------------------------------
Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck: Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft. - S. Hawking


neo
Administrator
Beitrag vom:
15-07-2002, 09:18:58

ich find es passt eh nur eins....

andere ersetzt --> sie werden sicher immer wieder verboten aber es wird auch immer wieder neue geben. (aber eigentlich hat nimeob recht, dadurch stimmen auch alle anderen antworten .... hmmm)

-----------------------------------------------------
\iii/


NimeoB
Insider
Beitrag vom:
15-07-2002, 08:33:38

Schlechte Auswahl!!!

Tools wie Kazaa werden gesetzlich verboten, aber durch die User überleben. Durch filespan verbuggt, komerzialisiert (siehe Kazaa mit Wrebung) und sicherlich auch durch andere ersetzt. Also was soll ich eurer Meinung nach wählen.

-----------------------------------------------------
live - regret nothing - learn from everything -- Hinterm 7. Berg wohnen nur schwule Zwerg. -- Stupidness is no excuse. -- Wo ist Bad Goisern? -- 3 - drei - lebe lieber unerreichbar


picard
Professonial
Beitrag vom:
14-07-2002, 21:46:15

Gute Auswahlmöglichkeiten!

Wobei ich auch der Meinung bin, dass sie in letzter Zeit sowohl mit filespam verbuggt werden, als auch kommerzialisiert werden à la Napster, bzw. Spy-Programmen! Ganz verschwinden werden sie jedoch nie :-)

-----------------------------------------------------
"...denn wir arbeiten nicht nur um uns selbst zu verbessern, sondern auch den Rest der Menschheit!"




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04502
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16551
Queueeinträge:06231
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1130
Comments: 0